Duale Kanzleientwicklung - Digitaler Wandel mit Mensch und Technik
Kontakt
Kanzleivision GmbH
info@kanzleivision.de

Gemeinsam treiben wir die digitale Transformation voran

Duale Kanzleientwicklung.

Den Weg der digitalen Transformation geht man nicht alleine. Nach diesem Prinzip handeln und agieren wir mit der dualen Kanzleientwicklung. Mit diesem Grundsatz haben wir zusammen mit unserem Kooperationspartner Haufe die „Duale Kanzleientwicklung“ ins Leben gerufen. Dabei setzen wir die Menschen und die Technologie von Beginn an in Beziehung. Nur wenn ein tiefes Verständnis für die Vorteile und den Nutzen etabliert wird, ist die Transformation nachhaltig erfolgreich.

Kanzleivision - Logo
haufe-logo-trans

Duale Kanzleientwicklung

Synergie zwischen Mensch und Technologie

 

Systemintegration – Lösungen speziell auf Ihre Bedürfnisse und Abläufe in der Kanzlei angepasst

Changemanagement – Effektive und nachhaltige Schulungen und Workshops für jedes Teammitglied

duale-kanzleientwicklung-bubbles-haufe-kanzleivision

Drei Faktoren die den digitalen Wandel beeinflussen

Es gibt drei Faktoren, die den Erfolg des digitalen Wandels beeinflussen. Jeder Faktor hat Auswirkungen auf die anderen und das Ergebnis. Um eine symbiotische Beziehung zwischen Mensch, Organisation und Technologie herzustellen, müssen die Konsequenzen stets für alle gedacht werden. Eine gute Führung und Technologie machen kein motiviertes Team. Daher beziehen wir bei der dualen Kanzleientwicklung alle Faktoren in den Wandel mit ein und bieten Workshops und Tools aus einer Hand in einem abgestimmten Prozess an. 

Mensch

Das Zünglein an der Waage ist weniger die richtige Software als vielmehr der Mensch selbst. Der Erfolg einer jeder Neuerung hängt von dem Verständnis und der Bereitschaft der Mitarbeiter*innen in einem Unternehmen ab. Für deren Zustimmung bedarf es keiner teuren Lösungen, sondern die Einbeziehung in die Prozesse und Transparenz. Eine frühzeitige Einbindung in die digitale Transformation baut Hemmnisse und Aversionen ab und macht aus Skeptikern Begeisterte. Oftmals ist nicht das Produkt das Problem, sondern die Herangehensweise. Daher sehen wir hinter jedem Mitarbeiter*in den Menschen und schaffen ein Verständnis für die Technologie und die Gründe der Veränderung.

Technologie

Neben der gedanklichen Ausrichtung und den organisatorischen Strukturen benötigen die Kanzleien Technologie, um den Wandel aktiv umzusetzen und jeden Tag zu leben. Dabei ist es wichtig, auf die eigenen Bedürfnisse und Gegebenheiten bei der Suche nach digitalen Lösungen zu achten. Es gibt keine einheitliche Muster-Lösung, die auf jede Kanzlei passt. Der Vorteil, der in der Vielzahl der Anbieter liegt, ist die Individualität. Durch die gezielte Zusammenstellung von einzelnen Produkten und mithilfe intelligenter Vernetzung wird aus Insellösungen die ganzheitlich digitale Kanzlei der Zukunft. Wir setzen auf der Basis Ihrer Prozesse an und leiten daraus die richtigen Lösungen ab.

Organisation

Der digitale Wandel hat auch Auswirkungen auf die Organisation und die Führung in der Kanzlei. Durch die Mobilität und die optimierte Arbeitsweise passen die alten Führungsparameter nicht mehr in die neue Arbeitswelt. Mit neuer Technologie und Mindset wächst auch der Anspruch an die Teamleiter und Verantwortlichen, den Fortschritt zu leben. Gute Technologie und motivierte Kolleg*innen sind exzellente Voraussetzungen für Produktivität, die keine Kontrolle oder Anleitung mehr benötigen. Vielmehr geht es um eine neu gelebte Einstellung, die auf Wertschätzung und Respekt basiert und ein gemeinsames Ziel verfolgt – den Erfolg des großen Ganzen. Daher begleiten wir die Entscheider und helfen bei der Neuausrichtung.

Mensch

Das Zünglein an der Waage ist weniger die richtige Software als vielmehr der Mensch selbst. Der Erfolg einer jeder Neuerung hängt von dem Verständnis und der Bereitschaft der Mitarbeiter*innen in einem Unternehmen ab. Für deren Zustimmung bedarf es keiner teuren Lösungen, sondern die Einbeziehung in die Prozesse und Transparenz. Eine frühzeitige Einbindung in die digitale Transformation baut Hemmnisse und Aversionen ab und macht aus Skeptikern Begeisterte. Oftmals ist nicht das Produkt das Problem, sondern die Herangehensweise. Daher sehen wir hinter jedem Mitarbeiter*in den Menschen und schaffen ein Verständnis für die Technologie und die Gründe der Veränderung.

Technologie

Neben der gedanklichen Ausrichtung und den organisatorischen Strukturen benötigen die Kanzleien Technologie, um den Wandel aktiv umzusetzen und jeden Tag zu leben. Dabei ist es wichtig, auf die eigenen Bedürfnisse und Gegebenheiten bei der Suche nach digitalen Lösungen zu achten. Es gibt keine einheitliche Muster-Lösung, die auf jede Kanzlei passt. Der Vorteil, der in der Vielzahl der Anbieter liegt, ist die Individualität. Durch die gezielte Zusammenstellung von einzelnen Produkten und mithilfe intelligenter Vernetzung wird aus Insellösungen die ganzheitlich digitale Kanzlei der Zukunft. Wir setzen auf der Basis Ihrer Prozesse an und leiten daraus die richtigen Lösungen ab.

Organisation

Der digitale Wandel hat auch Auswirkungen auf die Organisation und die Führung in der Kanzlei. Durch die Mobilität und die optimierte Arbeitsweise passen die alten Führungsparameter nicht mehr in die neue Arbeitswelt. Mit neuer Technologie und Mindset wächst auch der Anspruch an die Teamleiter und Verantwortlichen, den Fortschritt zu leben. Gute Technologie und motivierte Kolleg*innen sind exzellente Voraussetzungen für Produktivität, die keine Kontrolle oder Anleitung mehr benötigen. Vielmehr geht es um eine neu gelebte Einstellung, die auf Wertschätzung und Respekt basiert und ein gemeinsames Ziel verfolgt – den Erfolg des großen Ganzen. Daher begleiten wir die Entscheider und helfen bei der Neuausrichtung.

Auf dem Weg zur Kanzlei der Zukunft

Um die digitale Transformation in der Branche zu beschleunigen, müssen wir einen Schritt zurückgehen und die Menschen mitnehmen. Sinn und Verständnis sind der Treibstoff für den Wandel und lassen die Zukunft Wirklichkeit werden.

Zeit- und ortsunabhängige, kompetente Beratung schaffen die Möglichkeit neue Beratungsfelder und Dienstleistungen zu entwickeln. Damit Ihre Mandanten auf alles vorbereitet sind und in Ihnen einen verlässlichen langjährigen Partner sehen.

Ablauf der dualen Kanzleientwicklung

Analysephase

In der Analysephase legen wir den Grundstein für den Wandel. Nach einer ausführlichen Bestandsaufnahme bestimmen wir den Grad der digitalen Transformation Ihrer Kanzlei und beraten Sie hinsichtlich möglicher Subventionen vom Staat oder aus Förderprogrammen

Erstgespräch

Vertrauen und Verständnis sind die Grundlage für eine langfristige und kontinuierliche Zusammenarbeit. Daher freuen wir uns auf den Austausch mit Ihnen und stellen Ihnen uns vor.

Digi- & Mindset-Check

Der Check erfolgt anhand einer standardisierten Befragung. Mithilfe der Ergebnisse passen wir unsere Projekte und Schulungen individuell auf Sie an und holen Sie entsprechend Ihres Kenntnis- und Wissensstands ab.

Fördermittelberatung

Es gibt vielfältige Möglichkeiten der finanziellen Förderung unserer Programme und Schulungen. Gerne unterstützen wir Sie bei der Auswahl und Antragsstellung.

Planungsphase

Eine sorgfältige Planung gewährleistet einen reibungslosen Projektablauf. Um immer auf dem aktuellen Stand zu sein, ergänzen wir die individuelle Roadmap um sogenannte Projektvisitenkarten und einen Entwicklungsplan für die Mitarbeiter*innen. So können wir den optimalen Transfer zwischen Planung und Umsetzung sicherstellen.

Zieldefinition

Ihr Zielbild gibt uns den Rahmen für zukünftige Entscheidungen. Alle Maßnahmen werden mit Ihrer Vorstellung von Wandel abgeglichen und so lange optimiert, bis es ins Gesamtbild passt.

Aufsetzen der Roadmap

Damit Mensch und Technologie die gleiche Geschwindigkeit gehen, strukturieren wir die Roadmap entsprechend. Zuerst muss die Neugier auf die Technologie geweckt werden, ehe nach einer erfolgreichen Integration die passende Schulung und damit Live-Erfahrungen folgen können.

Digitallianz (optional)

Die Digitallianz besteht meist aus drei bis vier Kanzleien ähnlicher Größe, Struktur und Mindset. Die Kanzleien wollen gemeinsam den Weg durch die digitale Transformation bestreiten und haben die Veränderungsbereitschaft und die Offenheit für den Austausch auf Projektebene. Bei Interesse integrieren wir Sie gerne in eine passende Arbeitsgruppe.

Umsetzungsphase

Gemeinsam bestreiten wir die Reise der digitalen Transformation Ihrer Kanzlei. In Folge der ganzheitlichen Analyse und individuellen Planung sind wir mitten in der Transformation und erste Erfolge werden sichtbar. Die Inhalte können dabei durch ein agiles Projekt- und Kompetenzmanagement bei Bedarf jederzeit angepasst werden. Durch das Projektcontrolling haben wir die Ziele, das Budget und den Fortschritt jederzeit im Blick.

Roadmap der Systemintegration

Auf Basis der Roadmap beginnen wir mit der Implementierung Ihrer präferierten digitalen Tools und Module. Im Gleichschritt mit der inhaltlichen Kompetenzerweiterung Ihres Teams etablieren wir Ihre Produkte Damit Sie Gelerntes gleich anwenden können.

Begleitende Workshops im Transformationsprozess

Entsprechend unserem ganzheitlichen und integrativen Ansatz beginnen wir parallel zur Softwareimplementierung mit den Schulungen. So dynamisieren wir den Prozess und arbeiten effizient an einer schnellen Umsetzung der Transformation.

Module der dualen Kanzleientwicklung

Wir gestalten mit Ihnen und Ihrem Team die Zukunft der Arbeit und schaffen einen Arbeitsplatz zum Wohlfühlen. Mit allen technischen Voraussetzungen, die eine effiziente Arbeit ermöglichen.

Ob Kommunikation, Kollaboration oder Information wir helfen Ihnen, ein transparentes und einfaches Mandantenmanagement zu etablieren. Damit Sie sich voll und ganz auf Ihre Mandanten fokussieren können.

Die Welt ist im Wandel und mit Ihr die Anforderungen an Kanzleien. Wir vereinfachen die Identifikation von neuen Beratungsansätzen und Produkten.

Gemeinsam ist der Weg viel schöner. Nach diesem Motto schließen sich drei Kanzleien in einer Projektgruppe zusammen und starten die digitale Transformation. Interaktiver Erfahrungsaustausch unter fachkundiger Anleitung.

Veränderung nicht nur am Bildschirm, sondern auch im Mindset, damit die Transformation nachhaltig und effektiv gelingt. Wir zeigen Ihnen die Vorteile des Wandels.

Wir entwickeln Sie weiter und statten Sie mit Verantwortung aus. Werden Sie Ihr eigener Digital-Manager und zum Antreiber der Transformation.

Veränderungen sorgen für neue Prozesse und eine neue Kultur. Gestalten Sie diese aktiv mit und leben Sie den digitalen Wandel vor.

Warum Kanzleivision und Haufe?

Mit Kanzleivision und Haufe schließen sich zwei Branchenexperten zu einer Task Force für den digitalen Wandel zusammen. Die Spezialisierung auf den Kanzleimarkt und die Praxisnähe sorgen für ein tiefes Verständnis für die Bedürfnisse und Ziele der Branche. Die jahrelange Expertise in der Bündelung von Technologie, Unternehmenskultur und Weiterbildung machen Haufe ebenso wie die Umsetzungsstärke zum idealen Partner. Eine neutrale Beratung ist durch die Produktunabhängigkeit sichergestellt, während der enge Austausch mit Herstellern für individuelle Lösungen sorgt. 

Know-how

Bündelung von Technik, Kultur &  Weiterbildung.

Praxisnah

Enge Betreuung Ihrer Kanzlei.

Schnittstelle

Wir sind der Übersetzer zwischen der IT und dem Fachbereich.

Ressourcen

Effizienzsteigerung durch Outsourcing an Experten.

Softwareunabhängig

Wir sind unabhängig und Implementieren die für Sie beste Lösung.

Branchenfokus

Unser Fokus liegt ausschließlich auf dem Kanzleimarkt.

Sie möchten mehr über uns und unsere Leistungen erfahren?

Jetzt einen Termin für eine unverbindliche Kurzberatung mit Ihrem Ansprechpartner Christian Weiss buchen.